Fernfahrerblog
  • Miniaturwunderland

    Der Gigaliner, der oben im Header zu sehen ist dreht im Miniaturwunderland in Hamburg seine Runden. Wenn ihr mal in Hamburg seid, lasst euch einen Besuch nicht entgehen, er lohnt sich wirklich. Wenn man Zeit hat - viel Zeit..... Alle anderen sollten sich mal die Homepage ansehen: Miniaturwunderland
  • Truckerfreunde

    Allen, die sich für das Thema Lkw und Fahrer interessieren, möchte ich das beste Forum zu diesem Thema empfehlen: TruckerFreunde
  • Befreundete Seiten

    Ein paar Links zu befreundeten Seiten, die nicht unter Blogs fallen:
    Crossroads, Südstaaten-Bluesrock aus Ostfriesland - absolut hörenswert. Im kostenlosen Mitgliederbereich gibts auch Hörproben.
    DC Wolf Pack, eine befreundete Dartmanschaft die in der Ostfriesischen Dartliga spielt.
    Broken Heads eine (noch) Anfänger-Rockband
  • Wie ist meine IP


    Wenn ihr wissen wollt, wie schnell eure Internetverbindung tatsächlich ist, dann klickt doch mal auf dieses Bild:

    IP

  • Toplisten

    Blog Top Liste - by TopBlogs.de

    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

    Bloggeramt.de
  • « McDonald’s zeigt Tierliebe | Home | Laptop ohne Strom »

    Landratswahl

    Von Uwe | 7.September 2006


    In verschiedenen Gegenden stehen zur Zeit Wahlen an.
    Stadtrat, Bürgermeister, Kreistag, Landrat…
    Und so machen sich Parteien und Kandidaten munter auf, ihre Volksnähe zu zeigen und um Stimmen zu betteln werben. Es werden Reden gehalten, Hände geschüttelt, Werbegeschenke verschleudert verschenkt und auf jeder nur denkbaren Veranstaltung Bürgernähe gezeigt.
    Alle wollen sie unser schönes Ostfriesland vertreten und selbst Reden auf Plattdeutsch sind im Augenblick zu hören.

    Alles könnte so schön sein…..

    Wenn nicht die JuSos anders denken würden. Um die jungen Wähler heranzuziehen haben sie den Spruch “SPD - it’s your choice” auf ihren Pullovern, T-Shirts und auch auf der Webseite (siehe Foto).
    Von mir darauf angesprochen, was denn so ein englischer Spruch mit Wahlkampf in Ostfriesland zu tun habe hiess es lapidar “Anglizismen kommen halt bei der Jugend besser an”!

    Ob das tatsächlich so ist, keine Ahnung. Ob aber die möglichen Wählerstimmen einiger Jugendlicher den Verrat an der deutschen (plattdeutschen) Sprache rechtfertigen?

    Topics: Leer |

    3 Mitfahrer zu “Landratswahl”

    1. Anonymous meint:
      8.September 2006 at 09:56

      Lieber Friesenjung Uwe,
      schön dass es noch Menschen gibt, die sich zum Schutze der deutschen Sprache gegen den angloamerikanischen Wortschatz-Angriff aufbäumen. Leider bist selbst Du schon rettungslos infiltriert, da ich auf Deiner Seite auch anglifizierte Wortfetzen wie Web und t-shirt finde..
      Letztendlich sollten wir sicher etwas Acht geben, dass wir in ein paar Jahren nicht ausschließlich Englisch sprechen und essen ( MC Don.),aber der Lauf der geschichtlichen Sprachentwicklung ist vermutlich kaum aufzuhalten. Selbst die Römer vor etwas längerer Zeit haben uns einige lateinische Hinterlassenschaften gemacht, die bis heute eingedeutscht wurden.
      Um Dir aber die Angst etwas zu nehmen: ein deutscher Gegenangriff auf das Englische ist schon länger am rollen: Worte wie “Autobahn” und “Kindergarten” wurden bereits erfolgreich eingeschmuggelt!
      Also, munter bleiben und schön auf den Erhalt der Reinheit unserer Muttersprache achten.;-)
      Viele Grüße Oliver
      ( Juso und Kommunalwahlkandidat )

    2. Anonymous meint:
      8.September 2006 at 19:12

      hallo Uwe!!!!
      Ich bin kein Juso-Mitglied und ICH finde die T-shirts cool.Ich denke die Jugendlichen reagieren eher darauf, wenn der Spruch im Englischen steht als im Deutschen o. Plattdeutschen ( Wer spricht heutzutage noch Plattdeutsch???), da “Es ist deine Wahl” einfach nicht klingt.
      MFG
      Anonyme

    3. Stella Leonis meint:
      29.August 2007 at 16:23

      Hallo

      Ist es nicht auch ein Armutszeugnis, wenn manche Leute nur dann eine bestimmte Partei wählen gehen oder auf diese anspringen, wenn die Partei mit englischen Sprüchen wirbt? Warum muss man erst auf eine Fremdsprache zurückgreifen, um jemanden für eine Sache zu begeistern? Ist die deutsche Sprache so altmodisch oder ist sie einfach nur uninteressant, weil man sie ohnehin schon den ganzen Tag hört/liest? Ich versteh’s nicht…

      Kann mir jemand diese Frage mal beantworten?

    Einsteigen