Fernfahrerblog
  • Miniaturwunderland

    Der Gigaliner, der oben im Header zu sehen ist dreht im Miniaturwunderland in Hamburg seine Runden. Wenn ihr mal in Hamburg seid, lasst euch einen Besuch nicht entgehen, er lohnt sich wirklich. Wenn man Zeit hat - viel Zeit..... Alle anderen sollten sich mal die Homepage ansehen: Miniaturwunderland
  • Truckerfreunde

    Allen, die sich für das Thema Lkw und Fahrer interessieren, möchte ich das beste Forum zu diesem Thema empfehlen: TruckerFreunde
  • Befreundete Seiten

    Ein paar Links zu befreundeten Seiten, die nicht unter Blogs fallen:
    Crossroads, Südstaaten-Bluesrock aus Ostfriesland - absolut hörenswert. Im kostenlosen Mitgliederbereich gibts auch Hörproben.
    DC Wolf Pack, eine befreundete Dartmanschaft die in der Ostfriesischen Dartliga spielt.
    Broken Heads eine (noch) Anfänger-Rockband
  • Wie ist meine IP


    Wenn ihr wissen wollt, wie schnell eure Internetverbindung tatsächlich ist, dann klickt doch mal auf dieses Bild:

    IP

  • Toplisten

    Blog Top Liste - by TopBlogs.de

    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

    Bloggeramt.de
  • « Canon EOS400 | Home | Panne auf der Autobahn »

    Hotspot

    Von Uwe | 25.September 2008

    Was nützt einem eine freundliche Raststätte mit lecker Essen, wenn der kostenlos angebotene Hotspot nur nervt? Schlechte Verbindungsqualität, lange andauernder Seitenaufbau, zwischendurch wird die Verbindung getrennt und man darf wieder über die Werbeseite reinkommen? Bin ich den wirklich durch die 16000er Leitung zuhause so verwöhnt?

    Ganz einfach, das Essen war wirklich lecker.

    Topics: Ärgerliches, Internet, Unterwegs, Autohöfe und Raststätten, Allgemeines |

    7 Mitfahrer zu “Hotspot”

    1. Man in Metropolis meint:
      25.September 2008 at 19:44

      Ja.. Du bist verwöhnt ;-)

      Selbst bei uns in der Firma ist das Netz langsamer als bei meiner Leitung zu Hause.

    2. opatios meint:
      25.September 2008 at 23:12

      Und ein Hotspot ist “nur” ne nette Dreingabe, anständiges Essen ist auf einer Raststätte viel wichtiger!

      Freundliches Personal ist sowieso immer gut.

    3. cvdrei meint:
      26.September 2008 at 16:42

      Hab auch ne 16er Leitung und ja man ist damit schnell verwöhnt.
      Wenn ich mal per UMTS online bin denk ich auch ich bin zurück in die Steinzeit gereist.

    4. aga80 meint:
      27.September 2008 at 15:27

      Über meine 3 M-Bit Leitung kann ich auch nicht klagen, die ist gefühlt schneller als die 6 M-Bit Leitung bei meinem früheren Arbeitgeber (obwohl da nur 2 Rechner dran hingen , aber ich habe da nie einen Speed Test gemacht )

    5. aga80 meint:
      28.September 2008 at 09:49

      Ach ja diese Antenne dürfte durchaus interessant sein.
      http://www.heise.de/netze/Die-.....kel/116319

    6. Jens meint:
      3.Oktober 2008 at 17:17

      Zum Glück gibt es ja jetzt das IPhone ,und mit ner zweitkarte kann man auch mit dem Läppi surfen.

    7. Uwe meint:
      18.Oktober 2008 at 14:11

      @ Jens: Sowas lohnt sich für mich nicht, dazu bin ich zuviel im Ausland. Und da sind die Roaminggebühren noch zu hoch.

    Einsteigen