Fernfahrerblog
  • Miniaturwunderland

    Der Gigaliner, der oben im Header zu sehen ist dreht im Miniaturwunderland in Hamburg seine Runden. Wenn ihr mal in Hamburg seid, lasst euch einen Besuch nicht entgehen, er lohnt sich wirklich. Wenn man Zeit hat - viel Zeit..... Alle anderen sollten sich mal die Homepage ansehen: Miniaturwunderland
  • Truckerfreunde

    Allen, die sich für das Thema Lkw und Fahrer interessieren, möchte ich das beste Forum zu diesem Thema empfehlen: TruckerFreunde
  • Befreundete Seiten

    Ein paar Links zu befreundeten Seiten, die nicht unter Blogs fallen:
    Crossroads, Südstaaten-Bluesrock aus Ostfriesland - absolut hörenswert. Im kostenlosen Mitgliederbereich gibts auch Hörproben.
    DC Wolf Pack, eine befreundete Dartmanschaft die in der Ostfriesischen Dartliga spielt.
    Broken Heads eine (noch) Anfänger-Rockband
  • Wie ist meine IP


    Wenn ihr wissen wollt, wie schnell eure Internetverbindung tatsächlich ist, dann klickt doch mal auf dieses Bild:

    IP

  • Toplisten

    Blog Top Liste - by TopBlogs.de

    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

    Bloggeramt.de
  • « Scania V8 mit Airbrush | Home | Popokarte »

    Ladungssicherung

    Von Uwe | 13.April 2008

    Merke: Die beste Ladungssicherung nützt nichts, wenn die Ladung selber zusammenbricht.
    P1010054.JPG

    Da zeigt sich wieder, das verschiedene Leute durchaus unterschiedlicher Ansicht sein können. In Belgien: Das verladen wir immer so!
    In Schweden: Das kommt immer kaputt an!

    Ok, fürs nächste Mal weiss ich Bescheid….

    Topics: Ärgerliches, Unterwegs, Fotos, Allgemeines |

    5 Mitfahrer zu “Ladungssicherung”

    1. hajo meint:
      14.April 2008 at 12:05

      Junge, Junge, war das Zugfahrzeug etwa aus der Formel 1. Das sieht gerade so aus, als ob der Zusammenbruch beim Anfahren passiert wäre.
      ;-)

      Gruss
      Hajo

    2. -.ZacK.- meint:
      15.April 2008 at 15:49

      darf ich mal ganz frech fragen was das für Ladung ist?
      ich kann das irgendwie mit nichts bekanntem assoziieren…

    3. Otis meint:
      16.April 2008 at 11:50

      Als LKW Mechaniker sag ich, Luftdruck für die Luftfederung zu hoch oder zu niedrig eingestellt. Der Luftdruck in den Bälgen steuert das LAB ( lastabhängiges Bremsventil ) Endwerder kommt es zu einem Schwingen in hintern Bereich des Auflieger oder bei bremsen wird die hintere Achse zuerst gebremst. Das führt zum aufschaukeln ( einknicken im hintern Bereich )der Ladung.. Aus meiner Erfahrung und als Bremsen Fachmann lass den Auflieger überprüfen. OK, LKW-Fahrer haben es gerne wenn zuerst der Auflieger bremst und dann die Zugmaschine.

    4. Uwe meint:
      20.April 2008 at 08:22

      @ Zack: Es handelt sich um Rollen mit Kunststofffolie, die quer auf dem Lkw liegen.

      @ Otis: Der Auflieger gehört DSV, da kann ich nicht einfach was überprüfen lassen. Nebenbei hab ich den schon wieder abgegeben.

      Ganz allgemein: Die Schweden haben mir gesagt, wenn ich das Zeug nochmal laden sollte soll ich darauf achten, das die beiden übereinandergestellten Paletten an den Seiten mit Kanthölzern vernagelt/verschraubt werden sollen. Dann würde nichts passieren.

      Warum der Absender das nicht immer macht konnte mir aber keiner sagen….

    5. Flash meint:
      8.Mai 2008 at 18:47

      Ha, das ist sooo geil, wenn man das aus Sicht eines Staplerfahrers liest! Da fahren so viele Leiharbeiter, die gestern das erste Mal in der Firma waren - die wissen weder, wie so ein LKW beladen wird noch wie die Verpackung aussehen muß.

      Die Leute vom Versand könnten das gleiche Problem haben. Nicht immer gibt es wirklich kompetente Leute, die wissen, was sie machen. Ich vermute, es gibt eher sehr häufig Leute, denen das, was sie da machen, am A… vorbeigeht, weil sie entweder Leiharbeiter sind oder von ihrem Job (bzw. Chef) frustriert sind - oder aber beides.

      Irgendwie wird’s schon gehen…heißt die Devise. Und “davon haben wir nichts gewußt…das machen wir immer so…das hat uns keiner gesagt…etc.”

    Einsteigen