Fernfahrerblog
  • Miniaturwunderland

    Der Gigaliner, der oben im Header zu sehen ist dreht im Miniaturwunderland in Hamburg seine Runden. Wenn ihr mal in Hamburg seid, lasst euch einen Besuch nicht entgehen, er lohnt sich wirklich. Wenn man Zeit hat - viel Zeit..... Alle anderen sollten sich mal die Homepage ansehen: Miniaturwunderland
  • Truckerfreunde

    Allen, die sich für das Thema Lkw und Fahrer interessieren, möchte ich das beste Forum zu diesem Thema empfehlen: TruckerFreunde
  • Befreundete Seiten

    Ein paar Links zu befreundeten Seiten, die nicht unter Blogs fallen:
    Crossroads, Südstaaten-Bluesrock aus Ostfriesland - absolut hörenswert. Im kostenlosen Mitgliederbereich gibts auch Hörproben.
    DC Wolf Pack, eine befreundete Dartmanschaft die in der Ostfriesischen Dartliga spielt.
    Broken Heads eine (noch) Anfänger-Rockband
  • Wie ist meine IP


    Wenn ihr wissen wollt, wie schnell eure Internetverbindung tatsächlich ist, dann klickt doch mal auf dieses Bild:

    IP

  • Toplisten

    Blog Top Liste - by TopBlogs.de

    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

    Bloggeramt.de
  • « Fernfahrerblog goes Printmedien | Home | Mitfahren »

    Internet Explorer macht mir Angst

    Von Uwe | 20.März 2008

    Wenn ich mit einem meiner beiden Rechner online gehe dann immer mit Firefox. IE kommt nur zum tragen falls sich eine Seite partout nicht mit FF öffnen lassen will. Also vielleicht zweimal im Jahr.

    Gerade habe ich ClearProg durchlaufen lassen, um mal wieder schnell und bequem ein bißchen Datenmüll loszuwerden. Ganz zum Schluss habe ich dann auch noch den Internet Explorer angeklickt mit der Überlegung, das da ja eigentlich nichts sein darf. ClearProg legt los, die Sanduhr schwebt auf dem Bildschirm, nichts scheint zu passieren. Abgestürzt? Doch nicht wirklich, oder?

    Ah, endlich rührt sich was. CP hat tatsächlich entschieden mehr Zeit mit IE verbracht als mit allen anderen Programmen, die er reinigen sollte. Und dann das hier:

    Cache des IE 8927 Dateien 1,500 MB
    Verlauf des IE 250 Einträge 272,1 KB
    URLs des IE 1 Eintrag ——

    Kann mir irgendjemand erklären, wie der IE an diese ganzen Datenmengen kommt???
    Freunde, Nachbarn, Landsleute - da stecken mehr Einträge und Dateien als in allen anderen Programmen zusammen, obwohl ich den wie schon erwähnt nie nutze.
    Ich will gar nicht wissen, wo der diese Daten schon hingeschickt hat…

    Topics: Nachdenkliches, Internet, Allgemeines |

    7 Mitfahrer zu “Internet Explorer macht mir Angst”

    1. d0ggZ23 meint:
      20.März 2008 at 07:54

      problem ist, dass dieser &%%/&§( IE ein teil des betriebssystems ist und immer wieder funktionen im hintergrund aufgerufen werden. zusätzlich gibt es genügend programme und sog. “internet tools”, die sich der API des IE bedienen, also der programmierschnittstelle. alle dateien, die diese progrämmchen dann so anlegen, speichern sie in den temp verzeichnissen des IE … so bekommst du jede menge datenschrott

    2. Schrottie meint:
      20.März 2008 at 08:44

      Jepp, viele Windowsprogramme nutzen den IE oder seine Schnittstellen für sich und lassen damit Datenmüll anfallen. Eine Alternative ist lediglich ein anderes Betriebssystem…

    3. TiKaey meint:
      22.März 2008 at 15:36

      IE ist das wie man es spricht, oder? iieeehhh ;o)

      Vorsicht, ein Stöckchen gefällig? Bei mir liegt eines für Dich bereit. :o)

    4. johnix meint:
      25.März 2008 at 13:46

      Das OS Namens Ubuntu wäre das bessere Betriebssystem. An diesem System ist auch nicht die Scientology Church beteiligt, wie bei Windows. Ausserdem ist Windows meines Erachtens gar kein richtiges OS; dafür ist es viel zu schlampig programmiert. Man hat daher schon laufend Viren Würmer, oder sogar Rootkits zu befürchten. Beim Update über die Microsoft Seite geht jetzt immer auch eine Sexseite auf, was nicht nur lästig ist, da die Gefahr dadurch einen Schädling zu bekommen um 100% steigt. Ja man sollte Angst vor diesem Microsoft Produkt haben und es so selten wie möglich benutzen. Leider sind Updates über Firefox nicht möglich. Microsoft lässt nur Ihren Browser, hierbei zu. Also ich kann allen nur empfehlen vernünftige Software zu nutzen und Microsoftware gehört nicht dazu.

    5. Ozeanix meint:
      25.März 2008 at 21:13

      @johnix - bei mir geht beim Windows Update keine Sexseite auf -> das bedeutet wohl, das du bereits einen Virus hast

    6. Marco meint:
      28.März 2008 at 16:52

      Die meisten Leute haben halt Angst vor dem Unbekannten. Frei nach dem Sprichwort: Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht!
      So wundert es nicht, das Windoof weiterhin das vorherrschende OS ist.
      Als ich meinen Lappi kaufte, war da schon Vista drauf. Auf meine Frage, ob man das OS einfach wegwerfen kann kam die knappe Antowrt: Ja, aber dann läuft das Notebook nicht mehr! Toll, meinen Dank an Windows und auch an die Hersteller, die serienmäßig nichts anderes installieren …

    7. johnix meint:
      6.April 2008 at 10:21

      @Ozeanix
      Nein ich habe Windows 2000
      und mit Sicherheit keinen Virus.

      Klar bei Windoof Vista geht son Fenster nicht auf.

    Einsteigen