Fernfahrerblog
  • Miniaturwunderland

    Der Gigaliner, der oben im Header zu sehen ist dreht im Miniaturwunderland in Hamburg seine Runden. Wenn ihr mal in Hamburg seid, lasst euch einen Besuch nicht entgehen, er lohnt sich wirklich. Wenn man Zeit hat - viel Zeit..... Alle anderen sollten sich mal die Homepage ansehen: Miniaturwunderland
  • Truckerfreunde

    Allen, die sich für das Thema Lkw und Fahrer interessieren, möchte ich das beste Forum zu diesem Thema empfehlen: TruckerFreunde
  • Befreundete Seiten

    Ein paar Links zu befreundeten Seiten, die nicht unter Blogs fallen:
    Crossroads, Südstaaten-Bluesrock aus Ostfriesland - absolut hörenswert. Im kostenlosen Mitgliederbereich gibts auch Hörproben.
    DC Wolf Pack, eine befreundete Dartmanschaft die in der Ostfriesischen Dartliga spielt.
    Broken Heads eine (noch) Anfänger-Rockband
  • Wie ist meine IP


    Wenn ihr wissen wollt, wie schnell eure Internetverbindung tatsächlich ist, dann klickt doch mal auf dieses Bild:

    IP

  • Toplisten

    Blog Top Liste - by TopBlogs.de

    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

    Bloggeramt.de
  • « Lieblingstanke | Home | Homepage mit Musik »

    Fluch der Karibik

    Von Uwe | 28.Mai 2007


    Wenn sich der Bürgermeister von Leer zum Depp macht, dann sollte schon ein besonderes Ereigniss anliegen. So war es auch zu Pfingsten. Der Radiosender Antenne Niedersachsen veranstaltet zur Zeit eine “Bürgermeisterschaft“, bei der die teilnehmenden Städte eine Aufgabe zu lösen bekommen. Leer,nach Hamburg größter Reedereistandort Deutschlands und durch den Museumshafen der Seefahrt besonders eng verbunden, bekam die Aufgabe, eine Piratenschlacht zu organisieren. Hierzu wurde der Bürgermeister Wolfgang Kellner als Capt’n Jack Sparrow, in den Filmen von Johnny Depp gespielt, verkleidet und mit ihm viele Freiwillige. Die Aufgabe, eine Seeschlacht mit mindestens 1000 Wasserbomben wurde mit Leichtigkeit erfüllt, bei 2500 Wasserbomben wurde aufgehört zu zählen.

    Mit ein wenig LosGlück bekommt Leer nach Abschluss der Aktion von Antenne Niedersachsen ein Open-Air-Konzert ausgerichtet.

    Harren wir also der Dinge, wer oder was letztendlich (vielleicht) nach Leer kommt.

    Einige Bilder bekommt ihr zu sehen, wenn ihr die obigen Links anklickt.

    Topics: Links, Lustiges, Leer |

    3 Mitfahrer zu “Fluch der Karibik”

    1. Ly meint:
      10.Juni 2007 at 18:48

      So aus der Distanz betrachtet finde ich die Aktion ganz spassig, die Leute haben Spass, die Sache ist kunterbunt, und der Bürgermeister ist sich nicht zu schade “sich zum Deppen zu machen”, das hat doch was :-)

      finde es jedenfalls schöner als unseren Karneval ;-)

    2. Uwe meint:
      11.Juni 2007 at 05:57

      Stimmt, das “zum Deppen machen” bezog sich ja auch auf den Hauptdarsteller des Films

    3. Lyrasia meint:
      13.Juni 2007 at 16:06

      oh, so passt dat natürlich auch, nettes wortspiel :-)

    Einsteigen