Fernfahrerblog
  • Miniaturwunderland

    Der Gigaliner, der oben im Header zu sehen ist dreht im Miniaturwunderland in Hamburg seine Runden. Wenn ihr mal in Hamburg seid, lasst euch einen Besuch nicht entgehen, er lohnt sich wirklich. Wenn man Zeit hat - viel Zeit..... Alle anderen sollten sich mal die Homepage ansehen: Miniaturwunderland
  • Truckerfreunde

    Allen, die sich für das Thema Lkw und Fahrer interessieren, möchte ich das beste Forum zu diesem Thema empfehlen: TruckerFreunde
  • Befreundete Seiten

    Ein paar Links zu befreundeten Seiten, die nicht unter Blogs fallen:
    Crossroads, Südstaaten-Bluesrock aus Ostfriesland - absolut hörenswert. Im kostenlosen Mitgliederbereich gibts auch Hörproben.
    DC Wolf Pack, eine befreundete Dartmanschaft die in der Ostfriesischen Dartliga spielt.
    Broken Heads eine (noch) Anfänger-Rockband
  • Wie ist meine IP


    Wenn ihr wissen wollt, wie schnell eure Internetverbindung tatsächlich ist, dann klickt doch mal auf dieses Bild:

    IP

  • Toplisten

    Blog Top Liste - by TopBlogs.de

    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

    Bloggeramt.de
  • Zu kurz?

    Von Uwe | 28.Juni 2011

    Netter Anblick, den unser Lockvogel hier bietet. Versteckte Kamera mal etwas anders.

    Themen: Links, Medien, Lustiges, Internet, Videos, Allgemeines | 23 Mitfahrer »

    Spam oder nur heimliche Werbung?

    Von Uwe | 28.Juni 2011

    In letzter Zeit finde ich hier vermehrt Kommentare, die entweder in englisch sind und eher nach maschinellen Kommentaren aussehen oder solche, bei denen der Verfasser als URL eine Firmenadresse angegeben hat.
    Da ich hier selber höchstens äusserst sparsam Werbung mache werde ich diese heimliche Werbung nicht dulden.

    Kommentare, die nach Spam aussehen werden als solche behandelt, wenn in der URL Firmenlinks stehen werden diese gelöscht.

    Themen: Allgemeines | 15 Mitfahrer »

    American Wheels in Leer

    Von Uwe | 6.September 2010

    Am gestrigen Samstag fand zum ersten Mal die American Wheels in der Leeraner Altstadt statt.
    Bereits am frühen Vormittag fanden sich die ersten Teilnehmer mit ihren traumhaften Fahrzeugen ein.
    Von klassischen Fahrzeugen bis modern, zwei oder 4 Räder, alles war vertreten. Selbst zwei Boss Hoss Motorräder fanden sich zu einem kurzen Besuch ein. Leider waren sie schon wieder verschwunden, als ich meine Fotorunde gemacht habe. 8 Zylinder auf zwei Rädern hätte mich schon gereizt….
    Am Nachmittag trat dann auf der Bühne Jim Cruppa mit Band auf, zwischendurch zeigten Linedancer und ein Feuerspucker ihr können.
    Am Abend war dann mit der Band Crossroads Höhepunkt und Abschluss gleichzeitig.

    So, und wer nun sehen will was so alles da war, hier die Bilder:

    Themen: Aktion, Links, Leer, Fotos | 43 Mitfahrer »

    Wohnmobil gestohlen

    Von Uwe | 3.Juli 2010

    Das wünscht man doch wirklich keinem. Leider ist es Martin passiert: Sein Wohnmobil wurde geklaut. Einfach so wech. Wobei das Teil ja eigentlich ziemlich auffällig ist, da es sich um ein umgebautes Sparkassenfahrzeug handelt. Also ein Lkw Mercedes-Benz 814 mit markantem Aufbau. Näheres findet ihr hier, auch ein Foto ist dabei: Sparkasse weg

    Falls jemand das Fahrzeug also irgendwo sehen sollte, Martin würde sich bestimmt über eine Meldung freuen.

    Themen: Ärgerliches, Links, Aus anderen Blogs, Internet, Allgemeines | 33 Mitfahrer »

    Mogelpackung

    Von Uwe | 1.Juli 2010

    Da ist man so am chatten, plötzlich regt sich eine der Chatteilnehmerinnen gewaltig auf.
    Nee, nicht wegen dem Chat an sich, ihr Lieblingsduschgel hat es ihr angetan. Genauer, die jüngste Preispolitik von Penaten.
    Bisher zahlte sie für 400 ml 2,75 Euro, jetzt kostet das gleiche Duschgel plötzlich 2,79 Euro - allerdings sind auch nur noch 250 ml drin!
    Preiserhöhung durch die Hintertür? Mogelpackung? Oder einfach nur unverschämt?

    Sie hat jedenfalls eine Beschwerde an Penaten geschickt, mal sehen was dabei rauskommt.
    Für den Verbraucher heisst es jedenfalls, genauer kucken beim Einkauf.
    Das Leben ist schliesslich teuer genug…..

    Themen: Ärgerliches, Nachdenkliches, Allgemeines | 19 Mitfahrer »

    LKW-Maut - oder die Lügen der Politiker

    Von Uwe | 28.Juni 2010

    Vor den Wahlen erzählen die Politiker ja immer das, was die Wähler hören wollen. Also nur Gutes.
    So wurde vor der letzten Bundestagswahl noch darüber nachgedacht, im Zuge der Wirtschaftskrise die Maut für Lkw zu senken. Wäre ja auch nicht das verkehrteste, immerhin haben in den letzten 1-2 Jahren genug Fahrer ihren Job verloren.

    Mittlerweile will man davon nichts mehr wissen, das Gegenteil ist der Fall. Jetzt soll die Maut auch auf vierspurig ausgebauten Bundesstrassen eingeführt werden. Artikel in der Verkehrsrundschau zum klicken Der Staat braucht halt Geld, also wird da kassiert wo der geringste Widerspruch zu erwarten ist.
    Nur, letztendlich zahlt ja nicht der Spediteur die Maut, sondern er berechnet sie seinem Kunden weiter. (Ausnahmen bestätigen die Regel, werden sich auf Dauer aber eh nicht am Markt halten). Der Kunde wiederum zahlt sie auch nicht, er schlägt sie auf seine Ware auf. Zahlen tut die Maut am Schluss der Verbraucher, der die höheren Preise beim Einkaufen zahlen muss. Schliesslich bleibt ihm ja keine große Auswahl…..

    Themen: Ärgerliches, Medien, Links, Nachdenkliches, Aus anderen Blogs, Allgemeines | 15 Mitfahrer »

    Deutschland: Ghana 1:0

    Von Uwe | 23.Juni 2010

    Nu sind Jogis Jungs tatsächlich eine Runde weiter. Ob verdient oder nicht, darüber lasse ich als Nicht-Fußballfan mich mal lieber nicht aus. Aktuell auf der Lieblingstanke bin ich gerade eher erstaunt, wie viele Fans ihren (Alkohol)Vorrat auffüllen müssen. Und wieviele Autofahrer laut hupend durch die Gegend fahren.
    Sind wahrscheinlich Dinge, die man nur als Fußballfan verstehen kann. Aber es lenkt ja gerade so schön ab, wer denkt denn bei so einem Ereignis noch an den Mist, den “unsere” Politiker gerade so verzapfen? Wer will schon an die paar Euro denken, die erst vor kurzen nach Griechenland gewandert sind? Brot und Spiele, das Volk ist beschäftigt glücklich.

    Ich übrigens auch - demnächst, wenn die Weltmeisterschaft vorbei ist, wieder Ruhe im Land ist, und (vielleicht) auch mal wieder was gutes im Fernsehen läuft. Nicht-Fußballfans sind doch wirklich die gear****ten im Moment….

    Themen: Medien, Fernsehen, Nachdenkliches, Allgemeines | 7 Mitfahrer »

    Blackberry, Google Maps und ein Unfall

    Von Uwe | 2.Juni 2010

    Mit einem Blackberry kann man ja vieles anstellen. Mails, Internet, Telefonieren, Termine verwalten - und auch navigieren. Google Maps ist da sehr hilfreich. Wenn man es denn damit umgehen kann.
    In Amerika hat jetzt eine Frau Google verklagt, weil sie mit Hilfe von Google Maps eine Adresse finden wollte - zu Fuss, was ihr letztendlich zum Verhängnis wurde. Der angezeigte Weg führte unter anderem eine Landstrasse entlang, die keinen Fussweg hat. Es kam wie es kommen musste, die Frau wurde von einem Autofahrer angefahren und klagt jetzt auf 100.000 Dollar, weil Google nicht vor bekannten Gefahren auf der Strecke gewarnt hat.

    Hier der Artikel

    Das im Rechtssystem der USA vieles möglich ist, das hierzulande undenkbar ist - nichts neues. Das auf einer Landstrasse zumindest hin und wieder Autos fahren - auch nichts neues. Und das man als Fussgänger auf einer Landstrasse besonders aufpassen sollte dürfte erst recht bekannt sein.

    Für mich klingt das wie ein neuer Kandidat für den Stella-Award

    Themen: Medien, Links, Lustiges, Rechtliches, Allgemeines | 10 Mitfahrer »

    Irrfahrt auf dem Parkplatz

    Von Uwe | 18.Mai 2010

    Ob nun der ältere Herr etwas verwirrt war oder tatsächlich sein Auto defekt, ist noch unbekannt.
    Auf jeden Fall sind 13 Pkws jetzt mehr oder weniger schrottreif, weil der 79jährige auf dem Parkplatz randaliert hat ein kleines Problem beim ausparken hatte. Video ist leider nicht mehr online.

    Vermutlich wird dieser Unfall wieder dazu beitragen, die Diskussion über ärztliche Untersuchungen für Autofahrer ab einem gewissen Alter anzufachen.
    Nebenbei bemerkt, diese Untersuchung muss jeder Lkw-, Bus- und Taxifahrer sowieso machen, sonst ist spätestens am 50. Geburtstag Ende mit fahren.

    Themen: Ärgerliches, Fernsehen, Links, Nachdenkliches, Videos, Allgemeines | 15 Mitfahrer »

    Scania 114L Topline

    Von Uwe | 18.Mai 2010

    Oder: mit 380 PS durch Europa.

    Beim Sortieren älterer (Papier)Fotos fiel mir dieses Bild wieder in die Hände. Erinnerungen wurden wach an die Zeit, als ich diesen Scania gefahren habe. Damals fuhr ich überwiegend Kühler für die dänische Spedition Andreas Andresen. Touren in Dänemark, gelegentlich mal nach Schweden, Nord- und Westdeutschland, Holland, Belgien - aber überwiegend England.
    Scania 114L Topline
    Es waren schöne Touren, von Dänemark aus meistens mit Frischfleisch oder Käseprodukten nach Hoek van Holland (NL), von dort mit der Fähre nach Harwich (GB) und dann auf der “falschen” Strassenseite weiter bis zum Kunden. Manchmal waren es auch mehrere, je nach Ladung. Anschliessend wieder laden und zurück nach Harwich und aufs Schiff.
    Die Fähre wurde übrigens nicht aus Freundlichkeit gegenüber den Fahrern ausgewählt (immerhin dauert die Überfahrt mit etwa 9 Stunden erheblich länger als z.B. die Fahrt von Calais nach Dover), es ist eine einfache Rechnung: Von Padborg (DK) nach Hoek van Holland ist mit der erlaubten Lenkzeit von 9 Stunden gut machbar, die Überfahrt gilt als Pause und in England kann der Fahrer direkt wieder weiterfahren.
    Im “Hotel Scania” habe ich zu dieser Zeit so manches Wochenende in London verbracht. Oft kam es vor, das ich einen Kunden noch am Samstag beliefern musste, den nächsten dann am Montag - und somit war wieder einmal Zeit, London zu geniessen. Abgesehen davon, das es eine sehr teure Stadt ist macht es doch viel Spass, sie zu entdecken. Vor allem, wenn man dafür auch noch bezahlt wird.

    Themen: Unterwegs, Vergangenes, Fotos, Lkw, Allgemeines | 6 Mitfahrer »

    1 2 3 ... 32 »